Ringen

Für die optimale Wettkampfvorbereitung im MMA hat Ringen einen hohen Stellenwert. Es ist das Bindeglied zwischen Stand- und Bodenkampf. Wenn du gut im Ringen bist, entscheidest du darüber, ob der Kampf im Stand oder am Boden ausgetragen wird.

Du lernst im Impacto Team Freistilringen, bei dem der gesamten Körper von Kopf bis Fuß gegriffen werden darf. Ringen fördert deine Schnell- und Ausdauerkraft vor allem im Rumpfbereich. Ringen schult außerdem deine Beweglichkeit, Motorik und Koordination.

Du kannst jederzeit zu einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining vorbeikommen. Komm 20 Minuten vor Trainingsbeginn, damit du genug Zeit hast, um dich umzuziehen und zu informieren.